JE EINS

Ab 21. Juni in der Goldstein Galerie

Zum dritten Mal in diesem Jahr zeigen Künstler*innen aus dem Atelier Goldstein je ein neue Arbeit in den Räumen der Goldstein Galerie. VOM 21. Juni bis 20. Juli 2024, Mi-Sa, 12-18 Uhr ERÖFFNUNG 20. Juni 2024, 19 Uhr, Goldstein Galerie Alle weiteren Informationen hier

HR2-Kultur

zur Ausstellung von Julia Krause-Harder

Im Mai eröffnete die große Einzelausstellung „Die Weltkarte“ von Julia Krause-Harder im Kunstmuseum Marburg und begeisterte Publikum und Presse gleichermaßen. Wer sich die 250 m² große Weltkarte nicht entgehen lassen will, hat noch bis Anfang September Zeit dafür. Einen kleinen Vorgeschmack bietet dieser Radio-Beitrag des…

Juewen Zhang

Atelier Goldstein Heft #7

Zuletzt waren Arbeiten von Juewen Zhang in der Ausstellung „Mountains and Mist“ in Berlin zu sehen. Nun ist eine Auswahl an Arbeiten des Künstlers mit Unterstützung der Hessischen Kulturstiftung im Atelier Goldstein Heft #7 erschienen. Bestellung sind via Mail möglich Alle Infos und Publikationen…

Die Weltkarte

Ab 17. Mai Julia Krause-Harder im Kunstmuseum Marburg

Drei Jahre lang nähte, knotete und strickte die Künstlerin Julia Krause-Harder an einer mehr als 250 m² großen Weltkarte. Nun ist die raumgreifende Arbeit zum ersten Mal als Installation im Kunstmuseum Marburg zu erleben und lädt zum Besuch in eine neu geschaffene, textile Version der…

Tina Herchenröther

im neuen Fluter-Magazin

Tina Herchenröther im neuen Fluter-Magazin. Für die neue Ausgabe zum Thema „Barrieren“ des Magazins der Bundeszentrale für politische Bildung hat die Künstlerin eine großformatige Auftragsarbeit angefertigt. Die Ausgabe ist jetzt online auf fluter.de und kann kostenlos bestellt werden. Jetzt lesen auf fluter.de Exklusive Gesellschaft: Vom…

Non Stop Motion

Workshop in der Goldstein Galerie

Was bewegt sich, wenn niemand hinschaut? Das Prinzip der Stop-Motion, also dem physischen Bewegen und Abfotografieren von Figuren, Modellen und Hintergründen, bilden die Grundlage dieses dreitägigen Workshops. Kurze Clips und Geschichten können aus dem Zusammensetzen der einzelnen Bilder entstehen. Spielzeuge, Knete oder auch Scherenschnitte geraten…

Trickshots

Goldstein Galerie

Im April feiern wir den ultimativen Trickshot – der legendäre Half-Court-Shot aus 14 Metern Entfernung, der sprichwörtlich One Million Dollar wert ist. Selbst ohne das lockende Preisgeld bereiten absurd unwahrscheinliche Würfe große Freude. Besonders, wenn sie erfolgreich über Bande und Hindernisse geworfen werden und es…

LAUTmalen

Soundworkshop

Kann man mit einem Besen oder einer Luftpumpe Musik machen? Eignet sich Obst als Instrument? Und wie klingt eigentlich der Blutkreislauf des Menschen? Zum zweiten Mal laden wir dazu ein, die alltäglichen Klänge durch audiovisuelles Experimentieren hör- und auch sichtbar zu machen. In einem Workshop…

Tafelzeug No. 2

Konstruieren und Kochen

Gäste der Goldstein Galerie konstruieren aus vorgegebenen Materialien ihr eigenes Besteck. Das anschließende gemeinsame Abendessen wird zum ultimativen Funktionstest. AM 26. März 2024, 19 Uhr, Goldstein Galerie Anmeldungen bitte an Alle weiteren Informationen hier

JE EINS

Ab 7. März

Zum zweiten Mal in diesem Jahr zeigen Künstler*innen aus dem Atelier Goldstein je ein neue Arbeit in den Räumen der Goldstein Galerie. VOM 8. bis 30. März 2024, Mi-Sa, 12-18 Uhr OPENING 7. März 2024, 19 Uhr, Goldstein Galerie Alle weiteren Informationen hier

Mountains and Mist

Juewen Zhang in der Galerie Mountains, Berlin

Distanz und Nähe – Die Ausstellung „Mountains and Mist“ der Galerie Mountains zeigt ab dem 9. März Zeichnungen von Juewen Zhang und Werke weiterer Künstler*innen. Dabei widmet sich die Ausstellung der Wirkung von Distanz und Nähe in der künstlerischen Arbeit. MIT Michiel Ceulers, Omer Halperin,…

„Relikte aus der Zukunft“

ab 1. März 2024 in Lustenau

Mit „Relikte aus der Zukunft“ zeigt das Kunst | Haus 2226 acht künstlerische Positionen aus dem Atelier Goldstein. Ab März 2024 werden Im Kunst | Haus 2226 konzeptuelle Arbeiten auf Papier, figurative Malerei, großformatige Kohlezeichnungen, Scherenschnitte, Textilarbeiten, erzählerische Bildwelten und Skulpturen zu sehen sein. MIT…

Partie 05

Theaterworkshop "Ewige Jugend"

Die Goldstein Galerie wird zur Bühne. Der Künstler Jorma Foth nimmt die Figur des „Peter Pan“ in den Blick und entwickelt gemeinsam mit Schüler*innen der IGS Süd Bühnenbildelemente und Versatzstücke. Am 2. März werden diese lebensgroßen Ausstattungselemente in der Goldstein Galerie zur Bühne und laden…

Zugang Goldstein Galerie geändert

Ausstellungsbesuche trotzdem möglich!

Wegen Reparaturen an der Fassade ist der Zugang zur Goldstein Galerie derzeit nur über den Hausflur in der Schweizerstraße 84. möglich. Um die Ausstellung „Je Eins“ trotzdem besuchen zu können, einfach durch die braunen Haustür links neben der Galerie und bei „Goldstein Galerie“ klingeln.

FSJ Kultur

ab Sommer 2024 im Atelier Goldstein!

Ein Jahr hinter die Kulissen eines Kunstateliers und seinen Galeriebetrieb blicken? Ab Sommer 2024 bietet sich die Gelegenheit, im Rahmen eines Freiwilligen Kulturellen Jahres im Atelier Goldstein mitzuarbeiten. Du bist kunstinteressiert und neugierig, wie der Atelier- und Galeriealltag bei uns funktioniert? Du hast Lust auf…

PARTIE 04

Wett-Puzzeln

Kunstwerke betrachten kann jeder, sie aber gegen die Zeit zusammen puzzeln? Am 22. Februar lädt die Goldstein Galerie zum Wettpuzzeln ein. Grundlage bilden zwei ausgewählte Werk aus dem Atelier Goldstein. In zwei Teams werden diese gegen die Zeit zusammengefügt. Wer am schnellsten ist, gewinnt. AM…

JE EINS

ab 18. Januar

Zum Jahresbeginn zeigen Künstlerinnen aus dem Atelier Goldstein je ein Werk in den Räumen der Goldstein Galerie. Nach vielen überregionalen Ausstellungen bietet sich nun endlich wieder die Gelegenheit aktuelle Arbeiten der Goldstein Künstlerinnen in Frankfurt zu erleben. MIT Perihan Arpacilar, Julius Bockelt, Dustin Eckhardt, Hans-Jörg…

Partie 03

DYI Ping-Pong am 16. Januar

Wie war Weihnachten? Musstest du dich arg zusammenreißen, um im Kreise der Liebsten und Ärgsten nicht die Fassung zu verlieren? Hast du dir auf die Lippen gebissen? Hast einiges überhört und runtergeschluckt?! Auch Klöße und Schokoeier?! Und jetzt fühlt sich dein Body etwas blöd an?…

Verlängert bis 14. Januar

Fensterschau Tina Herchenröther

Gute Nachrichten zum Jahresende. Die Fensterschau mit Werken von Tina Herchenröther ist bis einschließlich zum 14. Januar 2024 verlängert worden und weiterhin in den Fenstern der ehemaligen Burg-Drogerie der Restauratoren zu sehen. Zwei großformatige Malereien der Künstlerin können bei Tag und Nacht in den Fenstern der…

Winterpause

im Atelier Goldstein

Das Atelier Goldstein wünscht frohe Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr! Wir bedanken uns bei allen, die uns im Jahr 2023 besucht und unterstützt haben und freuen uns schon jetzt auf viele spannende Ausstellungsformate und Projekte im Jahr 2024. Vom 22. Dezember…

Neue Auftragsarbeit

von Künstler Markus Schmitz

Im Atelier Goldstein ist eine neue Auftragsarbeit von Markus Schmitz entstanden: Der Künstler hat ein halbes Jahr an seinem 70 x 100 cm großen Cut-out nach einer Zeichnung auf Papier gearbeitet. Zu sehen ist die Frankfurter Skyline, die sich schon bald auf den Weg zu…

PARTIE 02

Merry Quizmas am 19. Dezember

Pünktlich zur spätjährlichen Be- und Entschleunigung stellen wir noch einmal Fragen über Fragen, Absurdes und (Un)Wissenswertes, nicht nur zum Thema Weihnachtsfest. Wie immer könnt Ihr euch im Vorfeld in Gruppen und Teams anmelden oder einfach so vorbeikommen. Auf die Gewinner*innen wartet auch dieses Mal ein…

PARTIE 01

Lebkuchenbau mit Franz von Saalfeld am 5. Dezember

Kein anderer porträtiert die deutsche Kleinstadt auf so poetische Weise wie der Künstler Franz von Saalfeld. Von detaillierten Bäckereiauslagen über bunte Straßenzüge hin zu humoristischen Alltagsbeobachtungen. Passend zur Weihnachtszeit werden am 5. Dezember die Bäckereiauslagen selbst zum Baumaterial: Der Atelier Goldstein Künstler lädt zum Lebkuchenhausbau…

Goldstein Galerie

Book Release und Party am 30. November

Vom Sammeln über das Reisen bis hin zum Scheitern – über drei Jahre hat sich die Goldstein Galerie zu einer Plattform und einem künstlerischen Labor entwickelt. Anhand von zwölf aufeinander folgenden Themen wurde die künstlerische Praxis aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Dabei herausgekommen sind nicht nur…

Verkaufstag

1. Dezember von 11–18 Uhr im Atelier Goldstein

Auch in diesem Jahr öffnet das Atelier Goldstein wieder seine Türen und lädt Anfang Dezember zum Verkaufstag ein. Interessierten bietet sich die Gelegenheit, besondere Werke aus dem Atelier Goldstein zu erwerben. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit vorab mit einer Nachricht an an. Atelier…

Glitch Karaoke

Am 2. November in der Goldstein Galerie

Der Glitch (oder auch Panne) meint in der bildenden Kunst oder Musik ein bewusst eingesetztes Missgeschick, kleine Fehler oder Fehlfunktionen, die die Strenge oder Regelhaftigkeit eines Werkes brechen. Dieses Prinzip soll auf einen Karaokeabend in der Goldstein Galerie übertragen werden: Das Playback wird in homöopathischen…

Residenz Frédéric Ehlers

12. bis. 28. Oktober Goldstein Galerie

In seinen Performances versucht der Künstler Frédéric Ehlers zu entdecken, wie viele eigene und fremde Bewegungen in ihm wohnen. Daraus lässt er ein Spiel aus vertrauten, abgewandelten und gänzlich neuen Gesten entstehen. Seine Bewegungsstudien greifen immer wieder das Prinzip des Trial und Errors auf, also…

Fensterschau XXXIV

Tina Herchenröther bei den Restauratoren

Tina Herchenröther wird ab dem 5. Oktober mit zwei großformatigen Malereien in den Fenstern der ehemaligen Burg-Drogerie der Restauratoren zu sehen sein. Für ihre neuen Arbeiten ließ sich die Künstlerin von Kollektionen des Skandal-Modehauses Balenciaga inspirieren. Eine moderne Ritterrüstung aus der Kollektion 2020 und ein…

Julia Krause-Harder

im Max-Planck-Institut für Biophysik

Im Auftrag des Max-Planck-Instituts für Biophysik entwickelte Julia Krause-Harder eine Skulptur aus recycelten Labormaterialien. Der 2,60 Meter lange Saurier zeigt ein Jungtier der Gattung des Plateosaurus und wurde aus alten Kupferkabeln, Kunststofflaborröhrchen und -Pipettenspitzen gefertigt. Er wird ab Ende September im Institut dauerhaft ausgestellt. Julia…

Workshop „läuft“

21. bis. 24. September Goldstein Galerie

Eine sogenannte Nonsens-Maschine funktioniert nach dem Prinzip der Kettenreaktion und kann oftmals viele und wenige Dinge zugleich. Sie überträgt Bewegungen und Impulse auf spektakulär umständliche Art und Weise, verzögert und beschleunigt den Prozess völlig grundlos und stellt dadurch das Ergebnis in Frage. Im Film „Zurück…

Tagledimde / Middlegate III

Julius Bockelt, Franz von Saalfeld u. a.

Ab dem 17. September sind Arbeiten der Künstler Julius Bockelt und Franz von Saalfeld in der dritten Ausgabe der Ausstellung „Tagledimde / Middlegate“ neben vielen weiteren künstlerischen Positionen an verschiedenen Orten im Zentrum von Geel in Belgien zu sehen. Kuratiert von Philippe Van Cauteren (künstlerischer…

Markus Schmitz

Atelier Goldstein Heft #8

Zuletzt waren Cut-outs und Zeichnungen von Markus Schmitz in der Einzelausstellung „Der Sinn der Logik“ zu sehen. Nun sind einige dieser Werke und viele weitere Arbeiten des Künstlers mit Unterstützung der Hessischen Kulturstiftung im Atelier Goldstein Heft #8 erschienen. Bestellung sind via Mail möglich: Alle Infos…

Ende offen. Das Buch der gescheiterten Kunstwerke

Lesung mit Thomas Steinaecker am 4. September

Wenn etwas nicht zu Ende gebracht wird, gilt es meist als gescheitert. Das gilt auch für Kunstwerke. In seinem Buch „Ende offen. Das Buch der gescheiterten Kunstwerke“ geht Thomas von Steinaecker einer großen Zahl dieser unvollendeten Werke nach – von Gaudi bis zu den Beach…

Über das Scheitern

Neue Veranstaltungsreihe ab 4. September in der Goldstein Galerie

„Scheitern ist keine Option.“, so lautet ein berühmtes Zitat aus dem Film Apollo 13. Der Soziologe Richard Sennett hat das Scheitern gar als das große Tabu der Moderne bezeichnet. In einer leistungsorientierten Welt hat das Scheitern einen schlechten Ruf. Dabei kann sich Scheitern positiv auf…

love / love

Tina Herchenröther im Künstlerhaus Dortmund

Tina Herchenröther ist mit aktuellen Arbeiten im Künstlerhaus Dortmund vertreten.In der von Dagmar Lippok kuratierten Gruppenausstellung zeigen Künstler*innen Werke zum Thema Liebe. Die Liebe ist ein Mysterium und seit jeher unergründlich – trotz unzählbarer Lovesongs, Beziehungsratgeber und Datingshows im Reality-TV. Und es wird noch komplexer:…

25. HfG-Rundgang Offenbach

Mit Juewen Zhang u. a.

14. bis 16. Juli 2023 An diesem Wochenende findet zum 25. Mal der Rundgang der HfG in Offenbach statt. Unter den Studierenden präsentiert auch Juewen Zhang aus dem seine im vergangenen Studienjahr entstandenen Arbeiten. Seine Zeichnungen sind vom 14. bis 16. Juli im Alten Saturn-Gebäude…

Der Sinn der Logik

Cut-outs von Markus Schmitz im Kunstraum Heussenstamm.

28. Juni bis 29. Juli Der Scherenschnitt gehört zu den ältesten Kunstformen der Welt. Seine Ursprünge lassen sich bis ins alte China zurückverfolgen, und die Vielfalt seiner Formen in verschiedenen Kulturen überrascht. In Europa, nachweisbar seit etwa 1600 nach Christus, erlebte der Scherenschnitt seine Blütezeit…

Superposition+ Dietmar Wiesner

Improvisiertes Konzert am 20. Juni in der Goldstein Galerie

Im Rahmen der aktuellen Veranstaltungsreihe „Über das Hören“ kommen die Künstler und Musiker Julius Bockelt und Sven Fritz (Superposition) gemeinsam Dietmar Wiesner (Musiker und Gründungsmitglied des Ensemble Modern) zu einem Konzert in der Goldstein Galerie zusammen. Ohne Vorbereitung oder Vereinbarung widmen sie sich an diesem…

CUT „Gerücht und Geräusch“

Lesung mit Andreas Maier

Für den Schriftsteller Andreas Maier ist das Hören von entscheidender Bedeutung. Am 15. Juni ist der Autor von „Wäldchestag“ zu Gast in der Goldstein Galerie. Gemeinsam mit Jakob Hoffmann wird er darüber sprechen, welchen Einfluss Gerüchte und Geräusche auf sein literarisches Schaffen haben. Die Lesung…

Artefact 2023

Julius Bockelt u. a. im STUK House for Dance Image and Sound, Leuven

Künstler Julius Bockelt ist neben vielen weiteren Positionen in der Ausstellung „Artefact 2023: The Ecstatic Being. Between knowing and understanding“ vertreten. Vom 8. bis 25. Juni ist die Ausstellung im STUK House for Dance Image and Sound in Leuven zu sehen. MIT Julius Bockelt, Fia…

Musikquiz „Nicht nur die Hits“

6. Juni in der Goldstein Galerie

Eine bestimmte Melodie oder ein Refrain – manche Songs lassen ihre Hörer*innen nicht mehr los. Bereits nach einmaligem Hören kann eine schlichte Melodie in der eigenen Erinnerung existieren. Dieses Phänomen bildet die Grundlage für einen Quizabend, der nicht bloß Musiknerds ansprechen soll. Ob verlangsamt, gesampelt, im…

Soundworkshop „LAUTmalen“

vom 1. bis 4. Juni in der Goldstein Galerie

Kann man mit einem Besen oder einer Luftpumpe Musik machen? Eignet sich Obst als Instrument? Und wie klingt eigentlich der Blutkreislauf des Menschen? Wir möchten dazu einladen, die alltäglichen Klänge durch audiovisuelles Experimentieren hör- und auch sichtbar zu machen. In einem vierteiligen Workshop zeigen wir,…

FSJ im Atelier Goldstein

Ab 1. August 2023 möglich!

Ein Jahr hinter die Kulissen eines Kunstateliers und seinen Galeriebetrieb blicken? Ab August 2023 bietet sich die Gelegenheit, im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres im Atelier Goldstein mitzuarbeiten.Du bist kunstinteressiert und neugierig, wie der Atelier- und Galeriealltag bei uns funktioniert? Du hast Lust auf abwechslungsreiche…

Über das Hören

Neue Veranstaltungsreihe bis 29. Juli in der Goldstein Galerie

Ab Juni widmet sich die Goldstein Galerie in einer neuen Veranstaltungsreihe dem Thema Hören. Das Hören als zeitbasierte Erfahrung ist längst fester Bestandteil der zeitgenössischen Kunst und kann immer wieder als Bindeglied zwischen bildender Kunst und Musik gelesen werden. Gerade im Feld der Kunst begegnet…

Das Atelier Goldstein im NKR Düsseldorf

Vom 26. Mai bis 9. Juli 2023

Neue Positionen aus dem Atelier Goldstein. Am 25. Mai eröffnet die Gruppenausstellungen „der weltbekannte Planet“ im Neuen Kunstraum Düsseldorf mit Künstler*innen aus dem Atelier Goldstein. MIT Perihan Arpacilar, Julius Bockelt, Dustin Eckhardt, Hans Jörg Georgi, Tina Herchenröther, Julia Krause-Harder, Franz von Saalfeld, Andreas Skorupa, Joel…

Gucci, Kraken und Planeten

Ausstellungseröffnung mit Merten Fellmann am 26. April

26. April bis 6. Mai: Merten Fellmann ist Künstler im kaethe:k Kunsthaus. Seine komplexen Arbeiten erinnern in ihrer Form und Detailverliebtheit unwillkürlich an die Malereien eines Pieter Bruegel der Ältere oder Wimmelbilder eines Hieronymus Bosch. In seinen kleinformatigen Zeichnungen kombiniert er unterschiedlichste Themenwelten zu traumähnlichen…

Hörspiel „Über das Träumen“

von Tim Yugi Kernwein in Kooperation mit der Goldstein Galerie

Eine akustische Traumreise. Im Rahmen des Workshops „Weitersagen“ haben Teilnehmer*innen ihre eigenen Erinnerungen an Traumsequenzen aufgezeichnet. Die Sprachaufnahmen wurden von Tim Yugi Kernwein aufgenommen, arrangiert und zu einem eigenen Hörspiel zusammengefügt. Die akustische Traumreise in voller Länge gibt es hier zum Reinhören: Goldstein Galerie –…

Ankäufe der Bundeskunstsammlung

Von Julia Krause-Harder und Franz von Saalfeld

Seit 1970 dokumentiert die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik die künstlerische Entwicklung in Deutschland. In fast fünf Jahrzehnten ist eine umfangreiche Sammlung entstanden. Um so mehr freuen wir uns, dass Werke aus dem Atelier Goldstein, eine Skulptur von Julia Krause-Harder und eine sogenannte Filmrolle von…

De Windstoot / The Gust of Wind

Julia Krause-Harder u. a im Muse­um Dr. Guis­lain

25. März – 1. Oktober 2023 De Windstoot, über die Macht der Begrenzung. Der Titel bezieht sich auf ein Werk von Léon Spilliaert, das ein junges Mädchen am Rande des Meeres darstellt. Sie hängt an der Reling des Kais und starrt auf den Horizont. Sie…

Workshop Weitersagen

Eine akustische Traumreise

16. – 19. März 2023 Während wir träumen, ist vieles möglich. Träume überwinden Zeit und Raum, sie setzen naturphysikalische Gesetzmäßigkeiten außer Kraft, lassen uns fliegen oder verwandeln unsere Gestalt. An die meisten Träume können wir uns nach dem Aufwachen jedoch nur schwer erinnern. In einem neuen…

„I Love The Movement That Displaces Lines“

Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst

9. Februar – 19. März 2023 Ab dem 9. Februar werden ausgewählte Arbeiten von Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst in Paris zu sehen sein. Die Ausstellung „J’adore le mouvement qui déplace les lignes“ versammelt unterschiedliche künstlerische Arbeiten, die sich mit der Geste des…

Über das Träumen

Neue Veranstaltungsreihe der Goldstein Galerie ab 14. Februar

Träume, der Stoff aus dem die Kunst gemacht ist? Ab Februar 2023 dreht sich in der neuen Ausstellungreihe alles um die Bedeutung von Träumen für das künstlerische Schaffen. Was sagen Träume als alternative Realitäten aus, wie unterscheiden sich Nacht- und Tagträume und welche Rolle spielt der…

Dinner „Tafelzeug“

Konstruieren und Kochen

19. Januar 2023 Jenseits der sogenannten Bestecksprache von Knigge weiß jeder, wie Messer, Gabel, Löffel oder Stäbchen funktionieren. Auch wenn in den meisten Kulturen auf Besteck verzichtet wird, ist für uns das Essen ohne diese alltäglichen Werkzeuge nicht denkbar. Hier setzt das Experiment des Abends…

Kammermusik in der Goldstein Galerie

Vom Rondo zu Präludium und Funk

14. Januar 2023 Wenn es um Musik geht, haben wir meist ein klares, intuitives Verständnis davon, ob sie richtig klingt oder nicht. Aber was bestimmt, ob Musik für uns funktioniert oder nicht? Und welche Funktion hat Musik für uns? Wie unterscheiden sich die Antworten auf…

Winterpause

Ab dem 9. Januar sind wir wieder da

22. Dezember 2022 – 8. Januar 2023 Ab dem 22. Dezember befindet sich das Atelier Goldstein in der Weihnachtspause. Ab dem 9. Januar sind wir wieder für Sie da. Wir wünschen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Foto: Tina Herchenröther

Cartographie

Julia Krause-Harder u. a. in der Galerie Plein Jour

17. Dezember 2022 – 28. Januar 2023 Die Ausstellung Cartographie der Galerie Plein Jour ist sicher eine Reise wert, denn hier dreht sich ab dem 17. Dezember alles um das Thema Karten. Ob geografische, historische, utopische oder fantastische Karte: Künstler*innen präsentieren hier ihre vielfältigen Arbeiten. Mit einem…

All Watched Over by Machines of Loving Grace

Präsentation und Talk mit Catharina Szonn

15. Dezember 2022 – 15. Januar 2023 Was passiert, wenn etwas nicht mehr funktioniert? Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Über das Funktionieren“ entwirft Catharina Szonn mit Blick auf diese Fragestellung eine eigene Installation. Die Künstlerin haucht Maschinen neues Leben ein und stellt mit ihren raumgreifenden Installationen…

Noah’s Planes

Hans Jörg Georgi eröffnet am 8. Dezember in Paris

8. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023 Die Galerie Christian Berst in Paris widmet ihre letzte Ausstellung des Jahres dem Werk des Künstlers Hans Jörg Georgi. Unter dem Titel Noah’s Planes werden rund zwanzig seiner Flugzeuge zusammen mit Konstruktionszeichnungen zu sehen sein. Weitere Informationen unter:…

Atelier Goldstein im Lenbachhaus München

In Kooperation mit dem SZ–Magazin

17. November 2022 – 4. Dezember 2022 Die diesjährige Edition 46 des Magazins der Süddeutschen Zeitung ist dem Atelier Goldstein gewidmet. Julius Bockelt, Hans Jörg Georgi, Tina Herchenröther, Julia Krause-Harder und Franz von Saalfeld fertigten eigens für die neueste Ausgabe Arbeiten an, die anlässlich des Erscheinens des…

Das Atelier Goldstein in der Edition 46

Am 18. November im Handel

Künstler*innen wie Jeff Koons und Jenny Holzer wurden bereits in der Edition 46 des Magazins der Süddeutschen Zeitung porträtiert. Die diesjährige Ausgabe ist dem Atelier Goldstein gewidmet. Sechs Künstler*innen fertigten eigens für die neueste Ausgabe Arbeiten an, die in diesem Heft am 18. November erstmalig…

SCHIRN TIPP

Über das Funktionieren

Müssen wir wirklich immer funktionieren? Das SCHIRN Magazin hat sich die neue Ausstellungsreihe „Über das Funktionieren“ genauer angesehen. Den ganzen Artikel finden Sie unter: Das (Um)Funktionieren in der Kunst – SCHIRN MAG

Verkaufstag im Atelier Goldstein

25. November 2022

25. November 2022, 11–21 Uhr Auch in diesem Jahr öffnet das Atelier Goldstein wieder seine Türen und lädt Ende November zum Verkaufstag ein. Wir möchten Interessierten die Gelegenheit bieten, besondere Werke aus dem Atelier Goldstein zu erwerben. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit vorab mit einer…

Über das Funktionieren

Neue Veranstaltungsreihe der Goldstein Galerie ab 1. November

1. November 2022 – 31. Januar 2023 Im Sprechen über Kunst begegnet uns der Begriff Funktionieren immer wieder. Erscheint ein Kunstwerk stimmig dann „funktioniert“ es. „Funktioniert“ das Werk noch nicht wird die Idee verworfen oder das Werk bearbeitet. Obwohl Kunst per Definition idealerweise befreit ist von Funktion…

Stadt-Blicke. Eine subjektive Frankfurt Kartographie

Werke von Dustin Eckhardt, Selbermann u. a. im Historischen Museum

22. Oktober 2022 – 10. April 2023 Im Rahmen der Ausstellung „Stadt-Blicke. Eine subjektive Frankfurt-Kartographie“ sind ab dem 22. Oktober Werke von Dustin Eckhardt, Selbermann und u. a. im Historischen Museum zu sehen. Neben vielen weiteren Stadtlaborant*innen haben die beiden Künstler des Atelier Goldstein die…

Superposition bei der documenta 15

Music Performance in Kassel

SuperpositionKonzert, 23. September, 18.30Hübner-Areal, documenta 15 In Kooperation mit Project Art Works zeigt Atelier Goldstein bei der documenta 15 noch bis 25. September Arbeiten von Hans-Jörg Georgi, Franz von Saalfeld, Juewen Zhang und Julius Bockelt. Zum Abschluss dieser Ausstellung findet im Hübner-Areal ein improvisiertes Konzert von Julius Bockelt und…

In der Mitte des Wetters

Julius Bockelt in der Wetter- und Klimawerkstatt Offenbach

10. August– 29. Oktober 2022 Julius Bockelt ist mit Zeichnungen und Fotografien in der Ausstellung „In der Mitte des Wetters.“ in der Wetter- und Klimawerkstatt Offenbach vertreten. Wetter- und Klimawerkstatt OffenbachFrankfurter Straße 39DI – FR 14 – 19 Uhr, SA 11 – 18 Uhr In…

Über das Arbeiten

Neue Veranstaltungsreihe in der Goldstein Galerie ab 18. Juli!

Über das Arbeiten 18. Juli–23. Oktober 2022 Oft wird über die richtige Balance zwischen Arbeit und Leben gesprochen. Für Kunstschaffende sind diese beiden Bereiche nur Teile eines viel offeneren Konzeptes. Darin findet das Thema Arbeit erfahrungsgemäß in zwei entscheidenden Feldern statt: in dem der Erwerbsarbeit und…

JE EINS

»Last Thursdays« in der Goldstein Galerie

30. Juni, 18–20 Uhr Die Initiative Last Thursdays soll Interessierten die Möglichkeit geben, die aktuellen Ausstellungen ausgewählter Frankfurter Galerien auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten besuchen zu können: www.lastthursdays.art Ab Juni 2022 öffnet die Goldstein Galerie im Rahmen von Last Thursdays ihre Türen an jedem letzten Donnerstag im Monat von 18–20 Uhr. Von 20–22 Uhr…

Perihan Arpacilar ist tot

Die Künstlerin Perihan Arpacilar ist am 10. Juni 2022 gestorben.  Perihan Arpacilar war eine faszinierende Zeichnerin und Malerin. In ihrem umfangreichen Werk beschäftigte sie sich vor allem mit Portraits von Menschen in ihrer unmittelbaren Umgebung oder von Persönlichkeiten, die sie bewunderte. In ihren Arbeiten wurde der…

Atelier Goldstein bei der documenta fifteen

In Kooperation mit Project Art Works

18. Juni– 25. September 2022 Atelier Goldstein wurde von Project Art Works eingeladen im Rahmen der documenta fifteen einen eigenen Raum zu gestalten. Arbeiten von Julius Bockelt, Hans Jörg Georgi, Franz von Saalfeld und Juewen Zhang werden vom 18. Juni – 25. September 2022 im…

The Crip School

Julia Krause-Harder als Residenzkünstlerin in Belgien

Vom 13.–17. Juni 2022 ist Julia Krause-Harder zu Gast in Kortrijk, eingeladen von Wit.h, um gemeinsam mit anderen Künstlerinnen und Künstlern im Rahmen von The Crip School zu arbeiten. Weitere Informationen: www.buda.be sowie www.vzwwith.org

Never Forget

Eine Gedenkskulptur aus dem Atelier Goldstein für das Max-Planck-Institut für Hirnforschung

Eine vom Atelier Goldstein entworfene Gedenkskulptur am Max-Planck-Institut für Hirnforschung erinnert an die tragische Geschichte des Vorgängerinstituts im Dritten Reich. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.atelier-goldstein.de/kunst_am_bau/neverforget/ sowie unter brain.mpg.de

Superposition

Musicperformance in der Weißfrauen Diakoniekirche

Am kommenden Sonntag, 22. Mai um 16.00, spielen Superposition (Julius Bockelt und Sven Fritz) anläßlich der Ausstellung „The world is still beautiful“ von Ernst Stark ein Konzert in der Weißfrauen Diakoniekirche. Weitere Informationen zur Ausstellung: www.diakonie-frankfurt-offenbach.deWeitere Informationen zu Superposition: Superposition

Galeriefest Kassel

Tina Herchenröther und Juewen Zhang

6.– 20. Mai 2022 Tina Herchenröther und Juewen Zhang zeigen aktuelle Arbeiten bei diesjährigen Galeriefestin Kassel. „In diesem Jahr steht alles unter dem Thema des Vernetzens, Verbindens und des Wurzeln schlagens. Das Galeriefest steht schon viele Jahre füreine lokale Verankerung innerhalb der verschiedenen Stadtteile Kassels…

»Über das Wissen« in der Goldstein Galerie

Neue Veranstaltungsreihe mit Babak Sayahzadeh, Julius Bockelt, Anne König, u.v.m.

Ab 4. Mai 2022! Die neue Veranstaltungsreihe Über das Wissen widmet sich dem Verhältnis von Kunst und Wissen in der künstlerischen Praxis. Die gestiegene Verfügbarkeit von Informationen und Wissen steigert ebenso die Autonomie von Künstler*innen bei der Wissensaneignung im Zusammenhang mit deren intellektueller und handwerklicher Entwicklung. Dieser…

Traverser la nuit

Hans-Jörg Georgi im MAAT, Lissabon

Im Museum of Art, Architecture and Technology in Lisabon wird der Atelier Goldstein Künstler Hans-Jörg Georgi vertreten sein. Unter dem TitelTraverser la nuit werden Arbeiten aus der Antoine de Galbert Collection gezeigt. Ausführliche Informationen zur Ausstellung und den beteiligtenKünstlerinnen und Künstlern sind hier zu finden:…

»Ich muß garnichts«

TIna Herchenröther in der Fachschule für Sozialwesen Hochheim

Tina Herchenröther hat im Auftrag der Lebenshilfe Hessen ein Werk mit dem Titel »Ich muß garnichts« zum Thema Heldenfiguren realisiert, das nun im Neubau der Fachschule für Sozialwesen in Hochheim installiert wurde.

»Über das Fliehen« in der Goldstein Galerie

Neue Veranstaltungsreihe mit Gintersdorfer/Klaßen mit Knut Klaßen, Hanna Zeyer und Hauke Heumann, Georg Seeßlen, Julius Bockelt, Joel Thottathil, u.a.

Ab 7. Februar 2022! Die Veranstaltungsreihe Über das Fliehen widmet sich den bildhaften und gedanklichen Aspekten von Flucht als kreative Strategie und künstlerische Taktik. In der Goldstein Galerie soll es um alternative Realitäten, Fluchtpunkte und die visuelle Dimension des Fliehens gehen.Gerade in der Pandemie entwickeln…

FSJ im Atelier Goldstein

Ab 1. April 2022 möglich!

Ab April 2022 bietet sich die Gelegenheit im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres im Atelier Goldstein mitzuarbeiten. Die Tätigkeiten sind sehr abwechslungsreich und umfassen u.a.: – Fahrdienste und Transporte– Assistenz für Künstlerinnen und Künstler– Unterstützung in der Hauswirtschaft– Dokumentation (Fotografie, Archiv, etc.)– Vorbereitung von künstlerischem…

„Création du monde no.2“ verlängert!

Julia Krause-Harder noch bis 6.2.22 im Dommuseum Frankfurt

Die Ausstellung Création du monde no. 2 von Julia Krause-Harder im Dommuseum wurde verlängert und ist noch bis 6. Februar 2022 zu sehen. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und zur Ausstellung finden sie unter www.dommuseum-frankfurt.de. Einige aktuelle Presseartikel zur Ausstellung Création du monde no.2von Julia Krause-Harder…

Zärtlicher Schmerz

Perihan Arpacilar, Julius Bockelt, Tina Herchenröther, Franz von Saalfeld, Juewen Zhang und Birgit Ziegert im Kunsthaus Mürz

„Eine Ausstellung über die Sehnsucht nach Nähe (und den Wunsch nach Distanz) Kuratiert von Astrid Kury, Akademie Graz Atelier 10 (AT): Ivana Kralj und Franza Maier, Atelier Goldstein (DE): Perihan Arpacilar, Julius Bockelt, Tina Herchenröther, Franz von Saalfeld, Juewen Zhang und Birgit Ziegert, Heribert Friedl (AT),…

Magma Maria: Sempf

Juewen Zhang

MAGMA MARIA lädt herzlich zur kommenden Ausstellung „Sempf“ ein. Mit dabei ist der Atelier Goldstein Künstler Juewen Zhang. Die Gruppenausstellung vereint 15 junge Positionen, denen alle einer der unmittelbarsten künstlerischen Ausdrucksmitteln gemein ist – die Zeichnung. Präsentiert werden Werke von Juewen Zhang, Ron Wohler, Jeongkyoung…

Das Atelier Goldstein in der F.A.Z.

Spenden für das Projekt „F.A.Z.-Leser helfen“

Das Atelier Goldstein ist, wie auch die Initiative „Sternenzelt“ der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus, Teil des diesjährigen Projektes „F.A.Z.-Leser helfen“. Weitere Informationen unter: https://www.faz-leser-helfen.de Dazu sind bereits einige Artikel von Martina Propson-Hauck erschienen: https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/f-a-z-leser-helfen-wie-eine-regelschule-die-inklusion-eines-lehrers-erlebt-17607798.html https://m.faz.net/aktuell/rhein-main/f-a-z-leser-helfen-anerkennung-fuer-kuenstler-mit-handicap-17630107.amp.html https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/wie-kuenstler-mit-handicap-ihr-talent-ausleben-17621050.html

Verkaufstage im Atelier Goldstein

26.–27. November

26.–27. November 2021, 12–18 Uhr Das Atelier Goldstein lädt zu den diesjährigen Verkaufstagen Ende November ein. Wir möchten Interessenten die Gelegenheit bieten, besondere Werke aus dem Atelier Goldstein zu erwerben. Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit vorab mit einer Nachricht an  an.  Es gelten die 3G-Regelung sowie die allgemeinen Hygienemaßnahmen. …

Julius Bockelt – Ostinato

Publikation

Im Rahmen der Ausstellung Ostinato von Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst ist ein Katalog englischer sowie französischer Sprache erschienen, mit einem Vorwort von Christiane Cuticchio und einem Text zum zu Bockelts Werk von Sven Fritz. Der Katalog kann direkt bei Christian Berst erworben…

»Über das Schreiben« in der Goldstein Galerie

Franz von Saalfeld, Bert Rebhandl u.a.

Ab 16. November 2021! Im November wird die zwölfteilige Themenreihe, mit der sich die Goldstein Galerie seit Mitte 2020 den Praktiken, Themen und Aspekten des künstlerischen Arbeitens zuwendet, fortgesetzt. Nach den Themen Über das Sammeln, Über das Reisen und Über das Verbinden und Über das Spielen starten wir am 16. November mit dem…

Atelier Goldstein Heft #6

Julia Krause-Harder

Nach vielen Jahren Pause ist nun eine neue Publikation in der Reihe Atelier Goldstein Heft erschienen.  Das Heft stellt die vielseitige Arbeit der Atelier Goldstein Künstlerin Julia Krause-Harder vor und zeigt ihre großformatigen Saurier-Skulpturen sowie ihr textiles Werk. Ein wunderbarer Text der Kuratorin Jutta Mattern (Arp Museum…

Presse zu „Création du monde no.2“

Julia Krause-Harder im Dommuseum Frankfurt

Einige aktuelle Presseartikel zur Ausstellung Création du monde no.2von Julia Krause-Harder im Dommuseum Frankfurt: Frankfurter Allgemeine Zeitung, von Constanze Crüwell Feuilleton Frankfurt, von Petra Kammann Frankfurter Rundschau, von George Grodensky Foto: Foto Axel Schneider

Het Nieuwe Geniaal

Perihan Arpacilar im Culturcentrum Mechelen

Het Nieuwe Geniaal Perihan Arpacilar, Adolf Beutler, Judith Scott, Luc Tuymans u.v.m. 16. Oktober 2021–9. Januar 2022 Culturcentrum Mechelen Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens lädt das Studio Borgerstein den Kurator Pierre Muylle ein. In der Ausstellung The New Genius wird die Sprache der Kunst zelebriert, und…

Création du Monde No.2

Julia Krause-Harder im Dommuseum Frankfurt

Création du Monde No.2Julia Krause-Harders genähte Weltkarte7. Oktober 2021–9. Januar 2022Haus am Dom / Domplatz 360311 Frankfurt am Main Wir freuen uns sehr über eine Einzelausstellung von Julia Krause-Harder im Dommuseum Frankfurt! Zur Eröffnung der AusstellungCréation du monde no. 2 Julia Krause-Harders genähte Weltkartelädt das Dommuseum…

»Über das Spielen« in der Goldstein Galerie

Irène Gerard, Michiel de Jaeger, Eden Craft, Matthias Wollgast, Michael Stockhausen, Andreas Göcke u.v.m.

Ab 6. September 2021! Nach einer kurzen Sommerpause wird im September die zwölfteiligen Themenreihe, mit der sich die Goldstein Galerie seit Mitte 2020 den Praktiken, Themen und Aspekten des künstlerischen Arbeitens zuwendet, fortgesetzt. Nach den Themen Über das Sammeln, Über das Reisen und Über das Verbinden starten wir am 6. September mit dem Thema Über…

Ostinato

Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst, Paris

SAVE THE DATE! OSTINATOJulius Bockelt in der Galerie Christian Berst11. September–10. Oktober 20213-5 Passage des Gravilliers75003 Paris Wir freuen uns sehr über eine erste Einzelausstellung von Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst. Ab dem 11. September stellt Bockelt sein vielfältiges Werk aus Zeichnungen, Fotografien, Experimenten und…

Konzert Superposition

In Kooperation mit dem Goethe Institut Tokyo

Leider ist wegen der Corona-Pandemie eine Reise nach Tokyo nicht möglich. Das dort geplante Konzert von Superposition (Julius Bockelt und Sven Fritz) fand deshalb in Frankfurt statt und wurde via Live-Stream durch das Goethe-Institut Tokyo am 18. Juli übertragen. Das vollständige Konzert gibt es jetzt hier zu sehen. Bitte unbedingt Kopfhörer verwenden! Weitere…

Atelier Goldstein in Tokyo

Ausstellung und Konzert

Pocorart World Exhibition3331 Arts Chiyoda, Tokyo15. Juli–5. September 2021 Julius Bockelt, Julia Krause-Harder, Franz von Saalfeld, u.a. Vom 15. Juli–5. September sind Werke von Julia Krause-Harder, Julius Bockelt und Franz von Saalfeldbei der Pocorart World Exhibition in Tokyo zu sehen. Leider ist wegen der Corona-Pandemie eine Reise nach Tokyo nicht möglich. Das dort…

Atelier Goldstein im Centre Pompidou

Werke von Georgi und Bockelt in der Sammlung

Wir freuen uns sehr, dass Werke der Künstler Hans Jörg Georgi und Julius Bockelt zukünftig als Teil der Sammlung des Centre Pompidou in Paris zu sehen sein werden.  Zu verdanken ist das der außergewöhnlichen Schenkung des Sammlers Bruno Decharme. Er überlässt dem Museum 921 Werke seiner umfangreichen Sammlung, darunter Zeichnungen von Julius Bockelt…

»Über das Verbinden« in der Goldstein Galerie

Art Ashram, Franziska Furter, Pascal Tassini, Swantje Karich, Carli Hoffmann, u.v.m.

Ab 21. Juni 2021! Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung der zwölfteiligen Themenreihe, mit der die sich die Goldstein Galerie seit Mitte 2020 den Praktiken, Themen und Aspekten des künstlerischen Arbeitens zuwendet. Nach den Themen Über das Sammeln und Über das Reisen (Die Veranstaltungen zu Jürgen Krause sowie Selbermann…

Goldstein Galerie wieder für Ausstellungsbesuche geöffnet!

Ab 26. Mai 2021

Ab dem 26. Mai ist die Goldstein Galerie wieder für Ausstellungsbesuche geöffnet. Die Ausstellung Das bunte Auge – Tina Herchenröther kann nach Anmeldung und unter Beachtung der allgemeinen Hygienemaßnahmen zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden: Mittwoch–Freitag, 12–18 Uhr Die Anmeldung kann direkt am Eingang der Galerie oder per…

Das Bunte Auge

Tina Herchenröther in der Goldstein Galerie

Das Bunte Auge – Tina Herchenröther & Dustin Eckhardt Tina Herchenröther und Dustin Eckhardt sind mit 23 und 22 Jahren die jüngsten Künstlerinnen und Künstler im Atelier Goldstein. Beide vereint, dass ihre Sujets stark von ihren jeweiligen popkulturellen Interessen als junge Generation geprägt und motiviert sind. Dabei schrecken beide vor keiner Metamorphose oder Modifikation,…

1 Minute Fokus

Andreas Skorupa

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

Atelier Goldstein – Die genähte Weltkarte

Julia Krause-Harder zu Gast beim 3. Ökumenischen Kirchentag

Vom 13.–16. Mai findet der 3. Ökumenische Kirchentag „digital und dezentral“ statt. Julia Krause-Harder ist am Samstag Abend mit einem Atelierbesuch zu Gast im Programm des ÖKT. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.oekt.de/

Das Bunte Auge

Dustin Eckhardt in der Goldstein Galerie

Das Bunte AugeTina Herchenröther & Dustin Eckhardt Tina Herchenröther und Dustin Eckhardt sind mit 23 und 22 Jahren die jüngsten Künstlerinnen und Künstler im Atelier Goldstein. Beide vereint, dass ihre Sujets stark von ihren jeweiligen popkulturellen Interessen als junge Generation geprägt und motiviert sind. Dabei schrecken beide vor keiner Metamorphose oder Modifikation, keinem Sich-zu-Eigen-Machen…

1 Minute Fokus

Lothar Zaubitzer

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Perihan Arpacilar

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus und Das bunte Auge

Alternatives Programm in der Goldstein Galerie

Bis Ende April wird die Videoreihe 1 MINUTE FOKUS im Schaufenster der Goldstein Galerie, über Social Media und auf der Webseite des Atelier Goldstein fortgesetzt. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Bisherige Künstlerinnen und Künstler bei 1 Minute…

»Über das Verbinden«

Themenreihe in der Goldstein Galerie pausiert bis Juni

Das reguläre Programm pausiert und wird ab dem 21. Juni fortgesetzt, in der Hoffnung, dass dann öffentliche Veranstaltungen und direkte Begegnungen in der Goldstein Galerie wieder möglich sein werden.  Mit der zwölfteiligen Themenreihe wendet sich die Goldstein Galerie seit Mitte 2020 den Praktiken, Themen und Aspekten des…

1 Minute Fokus

Julius Bockelt

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Dustin Eckhardt

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Tina Herchenröther

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Hans-Jörg Georgi

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Juewen Zhang

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Selbermann

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

Perihan Arpacilar

bei der »Kunstpause Digital« im Kunstmuseum Marburg

Der Holzschnitt Frida aus dem Jahr 2016 ist im Rahmen von Kunstpause Digital des Kunstmuseum Marburg zu sehen. 2018 erwarb der Verein der Museumsfreunde eine Serie mit großformatigen Holzschnitten von Perihan Arpacilar. Insgesamt acht Porträts berühmter Künstlerpersönlichkeiten befinden sich seither in der Sammlung des Museums:…

1 Minute Fokus

Markus Schmitz

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Julia Krause-Harder

Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers von Künstlerinnen und Künstlern des Atelier Goldstein. Alle Videos der Reihe sind…

1 Minute Fokus

Eine neue Videoreihe startet in der Goldstein Galerie

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen finden bis auf Weiteres keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Die neue Videoreihe 1 MINUTE FOKUS ist nun im Schaufenster der Galerie, über Social Media und der Webseite des Atelier Goldstein zu sehen. Kurze und stille Einblicke mit der Kamera in die Ateliers…

Goldstein Galerie

Keine öffentlichen Veranstaltungen bis 31. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen finden bis mindestens 31. Januar keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Folgende Veranstaltungen der Reihe „Über das Reisen“ konnten bisher leider nicht stattfinden, Ersatztermine werden alsbald möglich bekannt gegeben: VortragJürgen Krause»Ohne einen Wohnort zu haben, entsteht eben dort das Herz« LabortageSelbermann und ZepezauerEine Hörreise…

»Ich brauche den Berg«

Julia Krause-Harder im Schaufenster der Goldstein Galerie

LabortageJulia Krause-HarderMatterhorn oder »Ich brauche den Berg« Labortage: 14. – 15. DezemberPräsentation: 16. Dezember 2020 – vorerst 10. Januar 2021 Auf Julia Krause-Harders zahlreichen Reisen und in ihrem Werk können anatomische Strukturen, Grenzverläufe oder Bergformationen zu Objekten oder Orten der Sehnsucht werden. So beschäftigt sich…

Das Programm der Goldstein Galerie pausiert bis vorerst 10. Januar 2021

Keine öffentlichen Veranstaltungen bis Jahresende

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen finden bis mindestens 10. Januar keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Folgende Veranstaltungen werden verschoben, Ersatztermine werden alsbald möglich bekannt gegeben: VortragJürgen Krause»Ohne einen Wohnort zu haben, entsteht eben dort das Herz« Workshop für Familien und KinderRaum, Zeit…Kontinuum! LabortageSelbermann und ZepezauerEine Hörreise Weitere Informationen…

Bettina Marx in der Goldstein Galerie

Residenz und Präsentation

EDEN von Bettina Marx In Zeiten, in denen von Reisen dringend abgeraten wird und in denen Beherbergungsverbote verhängt und Regulierungen für Reiserückkehrer formuliert werden, ist eine Residenz zum Thema über das Reisen ein spannendes Unterfangen. Aus gegebenem Anlass begab sich die Künstlerin Bettina Marx in einen digitalen Bild- und Gesprächsaustausch…

CUT in der Goldstein Galerie

Videotalk mit Leanne Shapton, Michael DeForge und Christian Metz

Hier gibt es eine erste Rohfassung des Videotalks mit Leanne Shapton, Christian Metz und Michael DeForge: https://vimeo.com/469343585 Die finale Fassung folgt! Leanne Shapton und Christian MetzDie kanadische Künstlerin Leanne Shapton kombiniert Malerei, Text und Fotografie in ihren Büchern auf eine faszinierende Weise, auch in ihrer…

Verkaufswochenende am 6. und 7. November

Das Verkaufswochenende ist ausgebucht!

6. und 7. November 2020, 12–18 Uhr Das Atelier Goldstein lädt zum Verkaufswochenende ein! Durch die Corona-Pandemie ist in diesem Jahr leider kein Tag der offenen Tür möglich. Dennoch möchten wir Interessenten die Gelegenheit bieten, besondere Werke aus dem Atelier Goldstein zu erwerben. Aufgrund der aktuellen…

Über das Reisen

Bettina Marx, Leanne Shapton, Christian Metz, Michael DeForge, Jürgen Krause, Superposition, Selbermann, Achim Zepezauer und Julia Krause-Harder in der Goldstein Galerie

Ab 13. Oktober 2020! Die ursprüngliche Bedeutung des Reisebegriffs, nämlich die Erhebung, verdeutlicht seine Vielschichtigkeit vielleicht am besten. Das Reisen als universell verbreitete Praxis meint nicht nur die Bewegung oder den zweckmäßigen Ortswechsel, sondern auch ein emotionales Ereignis, das Erinnerungen generiert, Sehnsüchte stillt oder seelische…

KIND! Zuckerbrot und Wunderland

Franz von Saalfeld, Selbermann und Andreas Skorupa

KIND! ZUCKERBROT UND WUNDERLAND Kloster Schussenried, Bad SchussenriedAusstellung: 6. September – 1. November 2020 Mit der Ausstellung „Kind! Zuckerbrot und Wunderland“ rückt das Kloster Schussenried vom 6. September bis 1. November das Thema Kindheit in den Fokus. Gezeigt werden die Installationen, Skulpturen, Gemälde und Fotografien in verschiedenen Themenräumen.…

„Sonderdinge“ bei HR2

Karsten Botts Präsentation in der Goldstein Galerie

Karsten Bott versammelt Dinge, die in ihrer Alltäglichkeit sowohl funktionale, als auch subjektive Qualitäten besitzen. Bedeutet: die Gewöhnlichkeit eines Dinges als Gebrauchsgegenstand verleiht ihm bereits eine funktionale Kompetenz, darüber hinaus lässt sich aber auch sein Mehrwert als Vehikel, als Träger von Erinnerungen, Geschichten und Assoziationen…

Julius Bockelt und Markus Schmitz in der Goldstein Galerie

Anfang August waren Julius Bockelt und Markus Schmitz mit ihren Workshops Klangschalenscherben und Schnittmenge in der Goldstein Galerie. Fotos davon gibt es unter Goldstein Galerie

Über das Sammeln

Jenseits der großen Museumssammlungen, der Kunst- oder Raritätensammler ist das Zusammentragen von Dingen eine der wesentlichen Strategien künstlerischer Praxis. Sei es die großangelegte Bestandsaufnahme, das künstlerisch konzeptuelle Sammeln, das Finden und Anhäufen von Material oder das Aufbewahren als Notwendigkeit. Mitnichten geht es dabei nur um…

Wolfgang Bielaczek ist tot

Billy Web

Der Künstler Wolfgang Bielaczek ist am 19. März 2020 gestorben.  Bielaczek war ein großartiger Zeichner und Maler. Seine Motive waren Menschen, Tiere, oft Engel, Heilige oder die Muttergottes und Narren und Teufel. Die Anordnung der Figuren, kompliziert strukturierte Hintergründe und überraschende Kombinationen zeugen von Bielaczeks…

Christiane Cuticchio zu Gast bei „Doppelkopf“, HR2

23.03.2020, 12:05 Uhr

Sendung: HR2-kultur, „Doppelkopf“, 23.03.2020, 12:05 Uhr. (Wdh. 23:04 Uhr) Christiane Cuticchio, Gründerin und Direktorin des Atelier Goldstein ist zu Gast bei Stefanie Blumenbecker in der HR2-Sendung „Doppelkopf“. www.hr2.de/programm/doppelkopf Am Tisch mit Christiane Cuticchio, „Talentförderin“ Durch einen tiefen Lebenseinschnitt kam Christiane Cuticchio Anfang der 2000er Jahre ziemlich…

In Abstracto #2

Julius Bockelt in der Galerie Christian Berst, Paris

Atelier Goldstein freut sich sehr über die Teilnahme von Julius Bockelt an der Ausstellung In Abstracto #2 in der Galerie Christian Berst. Zeichnungen des Atelier Goldstein Künstlers werden werden vom 5. März bis 30. Mai in Paris zu sehen sein. Weitere Informationen unter In Abstracto…

HfG Erstsemesterausstellung

Juewen Zhang bei der Erstsemesterausstellung an der HfG Offenbach

Freitag, 14. Februar 2020, 19–24 Uhr Juewen Zhang, Künstler im Atelier Goldstein und Student der HfG Offenbach wird an der Erstsemesterausstellung 2020 „Ich wünschte, ich würde mich für Ausstellungen interessieren“ am 14. Februar teilnehmen. Weitere Informationen hier.

NO20–39 SummaSummarum

Präsentation in der Goldstein Galerie

Eröffnung: Mittwoch, 12. Februar 2020, 19 Uhr Präsentation: 13. Februar – 14. März 2020 Gezeigt wird eine Übersicht der letzen drei Jahre Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm in Form einer Publikation sowie einer Sammlung aus Videos, Fotografien, Texten und unveröffentlichtem Material. Ein Arrangement auf einer langen Tafel…

Leitungswechsel im Atelier Goldstein

Foto: Christiane Cuticchio (links) mit Christa Sauer im Atelier Goldstein, 2001 Die Gründerin und langjährige Leiterin Christiane Cuticchio hat sich aus Altersgründen zum 1. Januar 2020 aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen und wird zukünftig die Position der nicht geschäftsführenden Direktorin einnehmen. In dieser Funktion ist sie…

Auswildern – Impulse aus Kunst und Natur für die Bildung

Julius Bockelt und Sven Fritz zu Gast bei Stiftung Nantesbuch

Fachsymposium für neue Ideen in der Bildungslandschaft 4. bis 6. März 2020 „Auswildern“ bezeichnet den Prozess, kultivierte Pflanzen oder Tiere aus menschlicher Obhut langsam in ein Leben in der freien und wilden Natur zu überführen. Beim Fachsymposium „Auswildern“ werden nicht Tiere und Pflanzen, sondern Ideen…

Fachtagung: All OUR FUTURES? im SCHAUSPIEL FRANKFURT

Allianzen im Dreieck Kulturinstitution – Schule – Kunst: Haltungen hinter den Handlungen

14.–15. Februar 2020 Der hohe Stellenwert »der Künste« in der schulischen Bildung als Lernfeld für Schlüsselqualifikationen und gesellschaftliche Partizipation scheint unter Schulentwickler_innen, Kulturpolitik und Kulturschaffenden mittlerweile Konsens zu sein. Die Kulturinstitutionen ihrerseits suchen im Spannungsfeld von Selbstlegitimierung und gesellschaftlicher Verantwortung die Zusammenarbeit mit Schulen. Gleichzeitig…

Endless Summer

28 künstlerische Positionen der HfG Offenbach

Kuratiert von Prof. Heiner Blum Mit Juewen Zhang aus dem Atelier Goldstein. Vernissage: 6. Dezember 2019, 19 Uhr Ausstellung: 6.–8. Dezember 2019HfG-Kunsthalle, Nordring 150, Eingang: Kaiserleistraße 19, Offenbach (Über den Radweg am Main: Zwischen Autobahnbrücke und Robert Johnson) Jede neue Künstler_innen-Generation sucht und findet ihre Stimme.…

Bilder Dialog

Kunstmuseum Marburg zeigt zum Bilder-Dialog Werke von Perihan Arpacilar

Donnerstag, 28. November 2019, 19-20:30 Uhr Kunstmuseum Marburg, Biegenstraße 11, 35037 Marburg Die Reihe „Bilder-Dialog“ des Kunstmuseums Marburg geht mit einem spannendenGespräch weiter: Am Donnerstag, 28. November 2019, sprechen Christiane Cuticchio und Sven Fritz vom Frankfurter Atelier Goldstein mit Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck ab 19…

Fake Nest

Peter Sauerer in der Goldstein Galerie

Eröffnung: Mittwoch, 6. November 2019, 19 Uhr Ausstellung: 7. November – 14. Dezember 2019 „Den Braunen Bären habe ich in meiner Kindheit ein paar Mal gefangen. Er war immer das Highlight meiner Schmetterlingssammlung. Beinahe exotisch, wie ein Kolibri. Danach habe ich ihn nie mehr gesehen. Er ist…

Heilige Idioten, idiotische Heilige

Eine Veranstaltungsreihe der Goldstein Galerie in Kooperation mit dem Dommuseum Frankfurt

9. Oktober – 3. November 2019 Der pathologische Klang des Wortes Idiot und die damit verbundenen ausgrenzenden und abwertenden Attribute der Neuzeit stehen im Widerspruch zur eigentlichen Bedeutung des Idioten. Er gilt als Individuum, das auf allgemein gelehrtes Wissen verzichtet und stattdessen die Kraft der Einfachheit und Unvollkommenheit…

Himmelstürmer*innen auf Kurs

Julius Bockelt und Julia Krause-Harder im Musée Visionnaire

28. August 2019 – 16. Februar 2020 Musée Visionnaire, Zürich Himmelsstürmer*innen lassen sich nicht von realen Gegebenheiten einschränken, sondern verfolgen idealistische und visionäre Ziele, die objektive Grenzen sprengen. Die Künstlerinnen und Künstler in unserer Ausstellung sind Paradebeispiele für diese Haltung –  Himmelsstürmer*innen par excellence. Fernab…

Etüden

Kooperation mit dem Dialogmuseum Frankfurt in der Goldstein Galerie

Etüden – Sehen. Tasten. Hören.Diologmuseum in Kooperation mit Klaus Schneider und dem Atelier Goldstein. Eröffnung: 21. August, 19 Uhr Präsentation: 22.–24. August 2019 „Im Rahmen eines dreitägigen Workshops mit dem Dialogmuseum Frankfurt wurden sinnliche Wahrnehmungsweisen in Bildwerke auf Papier zeichnerisch übersetzt. Künstler*innen des Atelier Goldstein…

Laborwochen

Goldstein Galerie

10. – 18. Juli 2019 Copycats und Goldfunk während der Laborwochen in der Goldstein Galerie. Mit Julius Bockelt, Nelson Brandt, Moritz Duesterberg, Jakob Hoffmann, Sara Lehn, Selbermann, Markus Schmitz, Stefan Wieland u.v.m. Weitere Informationen unter Laborwochen 2019

Blood Test

Franz von Saalfeld im Museum Dr. Guislain

Papierarbeiten des Atelier Goldstein Künstlers Franz von Saalfeld werden ab dem 21. Juni 2019 im Dr. Guislain Museum in Gent zu sehen sein. Die Gruppenausstellung wurde von Wit.h und dem Dr. Guislain Museum initiiert und beschäftigt sich mit dem Thema genetischer und künstlerischer Manipulationen: „What…

Gewächse der Seele

Snezana Milenkovic im Museum Haus Cajeth

„Im Mittelpunkt des interdisziplinären und inklusiven Kooperationsprojekts Gewächse der Seele steht die Bedeutung der Pflanze als künstlerische Ausdrucksform seelischer Zustände. Mit Ausstellungen, Installationen sowie Performance-, Tanz- und Theaterproduktionen thematisieren das Wilhelm-Hack-Museum (Ludwigshafen), die Sammlung Prinzhorn (Heidelberg), zeitraumexit (Mannheim), die Galerie Alte Turnhalle (Bad Dürkheim) und…

Flying High: Künstlerinnen der Art Brut

Perihan Arpacilar, Julia Krause-Harder und Birgit Ziegert im Kunstforum Wien

„Flying High zeigt das internationale Spektrum der Art Brut mit Meisterwerken aus Europa, über Kuba, bis nach Brasilien und Japan und gibt einen Überblick über die vielfältigen Positionen von 1860 bis in die Gegenwart.“ Wir freuen uns sehr, daß mit den Künstlerinnen Perihan Arpacilar, Julia Krause-Harder…

NO37 La Création Du Monde I

Julia Krause-Harder in der Goldstein Galerie

La Creation du Monde (Die Erschaffung der Welt) ist eine über 200m2 große, aus unterschiedlichsten, überwiegend textilen Stoffen angefertigte, umfassende Weltkarte. Mit dieser Textilcollage hat Julia Krause-Harder eine künstlerische Konklusion ihrer bisherigen Bestrebung nach Übersicht vorgelegt. AUSSTELLUNG9. Mai – 15. Juni 2019 Weitere Informationen unter:…

Königsklasse IV

Hans-Jörg Georgi auf Schloß Herrenchiemsee

Seit dem 11. Mai 2019 ist die Ausstellung Königsklasse IV der Pinakothek der Moderne in Schloss Herrenchiemsee wieder geöffnet. Gemeinsam mit Werken von Wolfgang Laib, Arnulf Rainer, Jean-Michel Basquiat, Günther Förg, Dan Flavin, On Kawara, Kazuo Shiraga, John Chamberlain und Andy Warhol sind Hans-Jörg Georgis Flugzeugskulpturen auf der Insel des…